Familie Papilionidae - Ritterfalter

zeige die Fotos von Raupen!

Von "papilio" der Schmetterling, von "eques" der Ritter, gewissermaßen die Edelleute unter den Tagfaltern.
Große Falter mit breiten, dreieckigen Vorderflügeln und mit je einem gezähnten, langen Schwänzchen am Hinterflügel. In Europa treffen wir auf 12 Vertreter dieser Familie. Nur 2 Arten sind in Brandenburg in der Unterfamilie Papilioninae - Schwalbenschwänze vertreten. Papilio machaon L. und Iphiclides podalirius L. Die Unterfamilie Parnassiinae - Osterluzeifalter und Apollofalter sind in Brandenburg mit keiner Art vertreten.

FotoIphiclides podalirius
(Linnaeus, 1758)
06958
FotoPapilio machaon
Linnaeus, 1758
06960

zu allen Arten dieser Familie in der Artenliste wechseln

nach oben